Auerbach am 02.06.2007

Um die Bilder in Großansicht zu sehen - einfach auf das betreffende Bild klicken.

Manchmal möchte man echt nicht wissen, was die "Jungs" machen...

zum Einen suchen sie ihre Hände in den Hosentaschen...

Andere verschränken die Arme...

Ob uns das etwas sagen soll? :o)

Grüppchenbildung?

Ich hoffe doch diese "Herrlichkeiten" hecken keinen Schlachtplan aus,

was sie gleich anstellen wollen.

Und wenn doch?

Au Backe...

da haben sich ja die Richtigen zusammen getan :o)

Lasst den Regen einfach draußen.

Im aufgestellten Pavillon ist es trocken

und je enger man zusammen rückt,

desto gemütlicher wird es.

Na so richtig heiß scheint der Grill noch nicht zu sein,

sonst könnte Andreas die Hand nicht so dicht über das Feuer halten.

Nur Gemach...

der "Würstchenbändiger" kommt schon noch zum Zug

und kann Wohlschmeckendes auflegen...

Regeln?

Eher nicht. Schaut nach einem Hinweis aus :o)

Aber mach Dir doch selbst ein Bild.

Früher gingen die Burschen zu den Mägden zum Fensterln...

heute bekommen die Burschen am Fenster von dem Mädeln,

unter anderem, Speckfettschnitten.

Da kann man mal sehen, wie sich die Welt verändert...

Ein Fahrrad mit Kennzeichen?

Hoffentlich war Keiner vom Steueramt anwesend...

sonst könnte es sein, dass dem Besitzer KFZ-Steuer abverlangt wird :o)

Der Kaffee an sich hat ja geschmeckt...

da wurde nicht einmal am Kaffeepulver gespart...

aber was ist mit den Bechern los?

Drei Becher übereinander und der Kaffee versucht immer noch

aus allen möglichen und unmöglichen Ritzen zu entfliehen :o)