Ostern am 04.04.2010

Um die Bilder in Großansicht zu sehen - einfach auf das betreffende Bild klicken.

Am Ostersonntag ging es bei Sonnenschein los.

Viel zu lange war dieses Jahr der Winter.

Ausgangspunkt, für uns, war der Eierbrunnen in Thalheim.

Von hier aus ging es nach Stollberg, um weitere Funkfreunde zu treffen.

Das erste Ziel waren die Orgelpfeifen am Scheibenberg.

Dort wurde das mitgebrachte Frühstück ausgepackt und man stärkte sich.

Aber wie man sehen kann, muss der Osterhase schon viel früher hier gewesen sein.

Nur bei genauem Hinsehen kann man das Osternest sehen,

welches der Osterhase im Grill versteckt hat.

Natürlich wurden auch die ganz Kleinen unter uns nicht vergessen

und bekamen ihr Essen auf dem Silbertablett serviert.

Bei den reich gefüllten Tischen bleibt sicher Keiner hungrig zurück.

Da hätten noch ein paar mehr Personen an der Ausfahrt teilnehmen können.

Auch ein Rest Schnee war noch zu sehen.

Dieser wurde natürlich in das Spiel der Kinder und Vierbeiner eingebunden.

Hier kann man noch einmal deutlich sehen,

dass der beliebteste Platz in der Nähe des "Futtertrogs" ist.

Gestärkt, noch einen Kaffee in der Hand ging man ein paar Schritte,

um die aufgenommenen Kalorien wieder zu verbrennen :-)

Gruppenfotos sind so schön.

Aber warum schafft man es nie,

alle auf ein Bild zu bekommen?

Zumindest ist der Fotograf sehr selten zu sehen,

außer man besitzt einen Selbstauslöser.

Die zweite Etappe war auf dem Sauberg in Ehrenfriedersdorf.

Hier war für ein warmes Mittagessen gesorgt.

An einem österlich gedeckten Tisch

fand schnell jeder einen Platz

und stärkte sich mit einem leckeren Mittagessen.

Musik animiert vor allem die Kleinen zum tanzen.

Einfach süß die Beiden.

So sah das Buffet aus, nachdem es geplündert wurde.

Die Gaststättenleitung legte aber kräftig nach,

so das keiner hungrig blieb.

Hier sind noch einmal die Musiker und die zwei kleinen Tanzmäuse zu sehen.

Nach dem Essen musste geraucht werden,

wie sollte es auch anders sein?

Dazu zogen sich die Männer nach draußen zurück.

Das Wetter bot sich dazu ja auch an.

Als Highlight des Tages kam der Osterhase vorbei

und hatte für jedes Kind ein kleines Präsent dabei.